Laserbehandlung

Mit der Zeit kommt es durch natürliche Alterungsprozesse neben der Faltenbildung auch zu Gefäß- und Pigmentveränderungen. Wenn Sie Ihre Falten im Bereich des Mundes, Altersflecken an den Händen oder auch sogenannte Besenreiser stören, ist die Behandlung mit Lasern eine schonende und effektive Behandlung zur anhaltenden Hautverjüngung.

Ein Laser ist ein Gerät, mit dem Licht einer sehr exakt bestimmten Wellenlänge (»Farbe«) und von äußerst hoher Energie erzeugt wird. Diese Energie wird genutzt, um im Gewebe verschiedene Prozesse wie die Gewebeabtragung, Kollagenbildung oder auch Gefäßverödung auszulösen. Verschiedene Laser (CO2, Diodenlaser) werden hierbei für unterschiedliche Indikationen verwendet. Sehr effektive Anwendungen gelingen hierbei vor allem im Bereich der Abtragung von Altersflecken, der Erneuerung der Hautoberfläche (Resurfacing), der Haarentfernung und der Verödung von kleinen, oberflächlichen Blutgefäßen (Besenreisern).

Die Behandlung

Die eigentliche Behandlung dauert nur wenige Minuten. Bei der Abtragung von Hautschichten mit dem CO2-Laser ist eine Wirkung ist bereits unmittelbar nach der Behandlung festzustellen. Die Wundheilung dauert hier jedoch einige Zeit und Sie sollten diese mittels Hautcremes unterstützen.

Für die Haarentfernung mit dem Diodenlaser sind meistens mehrere Sitzungen notwendig, um einen langanhaltenden Effekt zu erzielen.

Auch in der Behandlung von Besenreisern kann der Diodenlaser bei kleineren Befunden sehr gute Ergebnisse ohne eine invasive Operation erzielen.

Nach der Behandlung

Der behandelte Bereich sollte eine gewisse Zeit mit regenerativen Cremes behandelt werden. Der Zeitraum richtet sich nach der Art der Behandlung und der Lokalisation. Außerdem sollte in dieser Zeit auf Sonnenexposition und Sauna verzichtet werden.

Im Überblick

Vor der Behandlung: Ausführliches Beratungsgespräch und Fotodokumentation
Verfahren: Ambulante Operation bei MFORM | Plastisch Ästhetische Privatpraxis München
Behandlungsdauer: ca. 30-45 Minuten pro Sitzung
Betäubung: lokale Salben und/oder lokale Betäubung
Gesellschaftsfähigkeit: je nach behandeltem Areal
Zu beachten:

kein Sport, Sauna, Gesichtsbehandlungen (Massagen etc.) für ca. 10-14 Tage

Vermeiden von Sonnenexposition für 6-12 Monate

Kosten: ab EUR 250,00 zzgl. MwSt. pro Sitzung zzgl. Anästhesie 350,00 EUR/Std.