LANDING_GENERELL_NEU__MFORM_Loeffelbein_Lonic
Willkommen bei MFORM

Dr. Daniel Lonic und
Dr. Dr. Denys J. Loeffelbein

Schwerpunkt_Haut

Willkommen bei MFORM

Ihren Spezialisten für Fadenlifting (Threadlift) mit Silhouette Soft®.

Wenn der Mensch altert, verlieren Haut und Bindegewebe an Elastizität, aber auch an Volumen. Erbliche Neigungen, Umweltbelastungen aber auch Gewichtsschwankungen können dies zusätzlich begünstigen. verändert sich das Gesicht. Mit der Zeit hinterlässt die Gesichtsmimik Spuren, wie z. B. Falten im Gesicht, die dann oft zu einem Aussehen führen, welches nicht die Vitalität der inneren Einstellung widerspiegelt und zu einer Unzufriedenheit mit dem eigenen Erscheinungsbild führt.

Wenn kein Hautüberschuss im Gesicht vorliegt oder ein Facelift nicht in Betracht kommt, kann ein sogenanntes Fadenlifting (oder „Threadlift“) mit Silhouette Soft® eine gute Alternative zu einem operativen Eingriff sein. Mit dieser Behandlung in Lokalanästhesie können Schlaffheit im Bereich des Unterkiefers, in der Jochbeinregion sowie sinkende Augenbrauen optimal korrigiert werden.

DAS BERATUNGSGESPRÄCH

Ob sie nun ein Fadenlifting oder eine alternative Behandlung zur Gesichtsverjüngung wünschen, wir besprechen den passenden Eingriff eingehend, damit Sie Ihre Entscheidung für die Behandlung auf der Grundlage verlässlicher und seriöser Informationen treffen können. Die Operationsmethode, und gegebenenfalls zusätzliche Behandlungen sind Gegenstand des Gesprächs, in dem Sie alle Fragen stellen können, die Ihnen wichtig sind. Auch werden alle Risiken und mögliche Komplikationen dargestellt und besprochen.

WAS IST SILHOUETTE SOFT®?

Silhouette Soft® ist eine neue Technologie, die eine zweifache Wirkung hat: sowohl einen Lifting- als auch einen Regenerationseffekt. Silhouette Soft® wird in den USA hergestellt und wurde auf der Grundlage einer 6-jährigen Erfahrung beim Einsatz von Fixationsfäden mit Kegeln (Cones) in der wiederherstellenden und ästhetischen Chirurgie entwickelt. Das Produkt besteht aus Polymilchsäure und Glykolsäure. Diese Bestandteile werden innerhalb von 18-24 Monaten im Körper vollständig abgebaut.

WIE FUNKTIONIERT DAS FADENLIFTING?

Die zwei Wirkungsweisen von Silhouette Soft®:

Eine anhebende Wirkung für sofortige, aber dezente Ergebnisse: Direkt bei der Behandlung kann der Arzt den betreffenden Bereich definieren, in dem er mit Hilfe der bidirektionalen und resorbierbaren Kegel auf den Fäden das Gewebe zusammenzieht und somit anhebt.

Eine volumengebende Wirkung für schrittweise natürliche Ergebnisse: Durch die Resorption des Fadenmaterials, der Polymilchsäure, wird die natürliche Kollagenproduktion angeregt und so der Behandlungsbereich weiter verbessert. Silhouette Soft® ist das einzige Produkt auf dem Ästhetik-Markt, das diese beiden Wirkungsweisen vereint.

WIE LÄUFT EIN FADENLIFTING IN MÜNCHEN AB?

Ein Fadenlifting wird bei uns in Lokalanästhesie durchgeführt. Je nachdem, ob die Wangen, Kieferlinie, Jochbeinbereich oder Augenbrauen behandelt werden, verwendet man zwei oder mehr Fäden, die über einen kleinen Stich an der Hautoberfläche unter die Haut in das Unterhautfettgewebe eingebracht werden. Danach wird die Haut entlang der bidirektionalen Cones gerafft und die entsprechenden Partien angehoben. Die Behandlung kann mit Hyaluronsäurefillern und Botoxbehandlungen kombiniert werden.

WAS MUSS ICH NACH EINEM FADENLIFTING BEACHTEN?

Im Allgemeinen sind Sie nach einem Fadenlifting sehr schnell wieder gesellschaftsfähig (1-3 Tage), wobei die Ergebnisse sofort zu sehen sind. Sie sollten die ersten Tage mit um 30-45 Grad erhöhtem Oberkörper auf dem Rücken schlafen. Auch sollte das Gesicht in der ersten Zeit vorsichtig gewaschen werden, ohne zu reiben. Schwellungen oder Blutergüsse sind möglich, aber sehr selten und bilden sich wenn durch die Schwerkraft schnell zurück. Leichte Tätigkeiten sind nach 7-10 Tagen erlaubt, in den ersten 4 Wochen sollten Sie keinen Sport treiben und auf Saunagänge und Gesichtsbehandlungen verzichten.

WELCHE KOSTEN KOMMEN FÜR EIN FADENLIFTING IN MÜNCHEN AUF MICH ZU?

Preise für ein Fadenlifting bei MFACE in München beginnen bei EUR 850,00 zzgl. MwSt. für zwei Fäden. Jedoch wird die Behandlung gerne mit anderen nichtinvasiven Verfahren wie einer Filler- oder Botoxbehandlung kombiniert, so dass eine individuelle Preisgestaltung möglich ist. Daher können wir erst nach einer eingehenden Untersuchung und Beratung den spezifischen Preis für Ihr Fadenlifting nennen.

Im Überblick

Vor der Behandlung: Ausführliches Beratungsgespräch und Fotodokumentation
Verfahren: Ambulante Behandlung im MFACE KieferGesichtsZentrum München
Behandlungsdauer: ca. 30 Minuten
Betäubung: lokal
Gesellschaftsfähigkeit: nach 1-3 Tagen
Zu beachten:

kein Sport, Sauna, Gesichtsbehandlungen (Massagen etc.) für mindestens 3 Wochen

Vermeiden von Sonnenexposition für 3 Monate

Kosten: ab EUR 850,00 zzgl. MwSt.

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin für ein ausführliches Beratungsgespräch:

Telefonische Terminvereinbarung

Onlineterminvereinbarung